teamwork FORUM 2009

Die Premiere war ein voller Erfolg

Bis auf den letzten Platz ausgebucht war das erste FORUM ARBEITSPLATZGESTALTUNG, das am 1. April 2009 in Villingen-Schwenningen stattfand. U?ber 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren aus ganz Deutschland angereist, um sich in Fachvortra?gen u?ber die aktuellen Trends und Entwicklungen zum Thema „ergonomische und wirtschaftliche Arbeitsplatzgestaltung“ zu informieren und im gemeinsamen Dialog Erfahrungen und Gedanken auszutauschen.

„Dass wir so regen Zuspruch erhielten, zeigt uns, dass wir ein Thema aufgegriffen haben, das immer mehr an Bedeutung gewinnt“, freut sich Gerhard Waldmann, „Arbeitgeber haben erkannt, dass Ergonomie direkte Konsequenzen auf Gesundheit, Effizienz und Leistungsfa?higkeit der Mitarbeiter hat. Ergonomie ist also la?ngst zu einem Instrument der unternehmerischen Wertscho?pfung geworden.“


In ihren Fachvortra?gen beleuchteten Referenten das Thema aus unterschiedlichsten Blickwinkeln. In der anschließenden Diskussion konnten die Zuho?rer Fragen stellen und Erfahrungen aus dem eigenen Umfeld einbringen.

„Wir wollten eine hochkara?tige Veranstaltung bieten, in der die Verknu?pfung von Kompetenz und Know-how im Zentrum steht“, resu?miert Hans Ju?rgen Neupert, Leiter Marketing und Vertrieb bei KARL. Harald Morgenstern, Vertriebsleiter bei bimos, erga?nzt: „Wir freuen uns, dass unser Angebot so gut aufgenommen wurde. 2010 wird es sicher eine Folgeveranstaltung geben.“

Programm
Block 09:00 - 12:00 Uhr
09:00 Aus der Praxis

11:00 Sitzen Sie gut? Oder lieber besser?

Block 13:30 - 17:00 Uhr
13:30 Aspekte effizienter Arbeitsplatzgestaltung

15:00 Anfassen erlaubt!

16:30 Mehr als hell und dunkel

Vorträge
Aus der Praxis

PDF Download
Sitzen Sie gut? Oder lieber besser?

PDF Download
Aspekte effizienter Arbeitsplatzgestaltung

PDF Download
Anfassen erlaubt!

PDF Download
Mehr als hell und dunkel

PDF Download
Bildergalerie Die schönsten Momente der Veranstaltung
Mehr Bilder Laden
Nächste Veranstaltung teamwork FORUM 2019